Slider

Das Manuelle Osteopathische Therapiekonzept am Neugeborenen, Säugling und Kleinkind ist ein ganzheitliches Behandlungskonzept zu dem die Untersuchung und Behandlung des parietalen Systems (Stütz- und Bewegungsapparat), des Craniosacralen Systems (Schädel, Wirbelsäule, Kreuzbein, Nervensystem und Hirnhäute) und des Viszeralen Systems (innere Organe) gehört. Ziel ist es, Neugeborene, Säuglinge und Kleinkinder auf systemische Funktionsstörungen zu untersuchen und diese mit Hilfe der Manuellen Osteopathischen Therapie im Sinne von Präverntion und Rehabilitation aufzulösen.

Mögliche Indikationen

  • eine komplizierte oder traumatische Geburt (ZB. lange Geburten (über 18 Stunden), schnelle Geburten (unter 3 Stunden), Saugglocken- oder Zangengeburt, Geburtsstopp, Lageprobleme des Babys etc.)
  • Frühgeburt
  • Kaiserschnitt
  • Asymmetrie
  • Verdauungsprobleme; Koliken
  • veränderter Schlaf- Wachrhythmus
  • Entwicklungsverzögerung
  • Koordinationsstörung
  • Fütterungsstörung
  • Atemwegsprobleme

 

physio plus
Ulrike Frank
Sonnenstrasse 2
8280 Kreuzlingen
Tel.: 071 672 11 55
Fax: 071 672 11 77
frank@physioplus-kreuzlingen.ch
facebook google pinterest
Impressum & Datenschutz
Inhaltsverzeichnis
Login