Slider

Bei der Narbentherapie handelt es sich um einen Überbegriff zur Diagnostik und Behandlung von frischen und bereits bestehenden „alten“ Narben. Dabei wird mit Hilfe von speziellen Mobilisationstechniken und durch die Unterstützung verschiedener Instrumente wie Narbensticks und Narbenroller oder auch Elektrotherapigeräte die Narbe behandelt.

Ziele der Narbentherapie

  • Gewebeentspannung
  • Verbesserung der Durchblutung
  • funktionelle Ausrichtung der Gewebefasern
  • Schmerzreduktion
  • Verbesserung der Wundheilung
  • Lösen von Adhäsionen (Verklebungen) im Fasziennetz
  • Lösen von Dysfunktionen im Organismus
  • Lösen von Bewegungseinschränkungen


Indikationen der Narbentherapie

  • alle sichtbaren und unsichtbaren, frische und bereits bestehende „alte“ Narben
  • Dysfunktionen des Organismus im Narbenbereich
  • Schmerzen im Narbenbereich
  • Sensibilitätsstörungen im Narbenbereich
  • Bewegungseinschränkungen 
  • Ödembildung

 

physio plus
Ulrike Frank
Sonnenstrasse 2
8280 Kreuzlingen
Tel.: 071 672 11 55
Fax: 071 672 11 77
frank@physioplus-kreuzlingen.ch
facebook google pinterest
Impressum & Datenschutz
Inhaltsverzeichnis
Login